Kalender 2019

Das bedeutet mir das Lernen bzw. Lehren in der VHS“

Verkauf des VHS-Jubiläumskalenders 2019 für 10 Euro in der Volkshochschule am Burgplatz

Im kommenden Jahr wird die VHS Essen 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass bringt der Förderverein der Volkshochschule den VHS-Jubiläumskalender 2019 heraus, der ab sofort in der VHS erworben werden kann. Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der VHS Essen fasste der Förderverein den Plan, einen Jubiläumskalender 2019 herauszubringen. Unter dem Motto „Das bedeutet mir das Lernen bzw. Lehren in der VHS“ wurden Kursteilnehmende und Kursleitende der Volkshochschule dazu aufgerufen, sich mit textlichen, fotografischen, malerischen oder zeichnerischen Beiträgen an diesem Projekt zu beteiligen. Im Verlauf des Frühjahrssemesters gingen beim VHS-Förderverein über 70 Einsendungen ein, sodass man aufgrund der unerwartet hohen Zahl an Einsendungen sogar einen 53-seitigen Wochenkalender 2019 produzieren konnte. Die erfreulich hohe Rückmeldezahl ist ein großartiger Ausdruck der Verbundenheit vieler Menschen mit ihrer VHS.

Titelseite_Kalender_V6_1709

Die eingereichten Beiträge kamen aus fast allen Angebotsbereichen der VHS und zeigen identitätsstiftende Eindrücke aus der 100-jährigen Geschichte der VHS: Von historischen Darstellungen über literarische Erzählungen und persönliche Kurzgeschichten bis hin zu künstlerischen Gemälden, Zeichnungen und Fotografien ist der VHS-Jubiläumskalender ein Kaleidoskop der Entwicklung und Angebotsbreite des Weiterbildungszentrums am Burgplatz.

Mit Blick auf die vielfältige und internationale Teilnehmerschaft der VHS wurde das Datenkalendarium des Jubiläumsprojekts des Fördervereins nicht nur mit staatlichen Feiertagen und VHS-spezifischen Terminen ausgestattet, sondern auch mit den wichtigsten Feiertagen verschiedener Weltreligionen (Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus). Dies unterstreicht den interkulturellen Anspruch, den die VHS mit ihren Veranstaltungsangeboten für alle Essenerinnen und Essener verbindet.

Der VHS-Jubiläumskalender 2019 kann ab dem 9. Oktober 2018 in der VHS am Burgplatz und ab November bei vielen Essener Buchhandlungen zum Stückpreis von 10 Euro erworben werden. Eine Ausstellung der Kalenderblätter wird noch bis kurz vor Weihnachten in der VHS zu sehen sein.

Nachfolgend einige beispielhafte Kalenderseiten:

VHS_Foerderverein_Kalender_KW16VHS_Foerderverein_Kalender_KW10VHS_Foerderverein_Kalender_KW17VHS_Foerderverein_Kalender_KW38VHS_Foerderverein_Kalender_KW41VHS_Foerderverein_Kalender_KW52

.

.

Das Kalenderprojekt ist damit abgeschlossen – bitte keine Einsendungen mehr vornehmen!

Die Ausschreibungsbedingungen für die Kalenderbeiträge waren folgende:

Zum Jubiläum „100 Jahre VHS Essen“ erstellt der Förderverein einen Jahreskalender 2019 mit 52 Wochenblättern. Für die Kalenderblätter werden Beiträge von VHS-Kursteilnehmenden und VHS-Kursleitenden in Form von Fotos, Bildern oder Texten präsentiert, die im Laufe des Frühjahrssemesters zum Thema „Das bedeutet mir das Lernen in der VHS …“ erstellt werden. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2018. Erste Inspirationen und Assoziationen für Ihren Beitrag bietet unsere Werbeanzeige im aktuellen Programmheft der VHS Essen:

Werbeanzeige – VHS-Programm

Hinsichtlich der Darstellung Ihres Kalenderbeitrags können Sie sich anhand verschiedener Musterseiten orientieren, die wir Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung stellen. Bitte entnehmen Sie die detaillierten Bild-/Textangaben für Ihren Beitrag diesen Mustern. Falls Ihr eingesandtes Werk größer als die Darstellungen auf den Musterseiten sein sollte, wird es in die entsprechenden Bildrahmen eingepasst werden. Fotos und Bilder bitte im jpg.- oder tiff.-Dateiformat, Texte bitte als Word-Dokument oder im pdf.-Format einsenden. Mit Einreichung des Textes/Fotos/Bildes erklären Sie sich mit der copyrightfreien Veröffentlichung einverstanden. Aus den Einsendungen werden 52 Motive/Texte ausgewählt.

Kalender_Musterseiten

Laden Sie bitte nun Ihren Kalenderbeitrag unter Angabe einiger persönlicher und inhaltlicher Daten spätestens bis zum 30. Juni 2018 hoch:

 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
KALENDERPROJEKT 2019




Wird gesendet